Bootfähiges USB-Laufwerk mit Flashboot

Flahboot ist eine ziemlich unkomplizierte Methode. Sie können das Programm hier herunterladen oder dieses Archiv herunterladen: flashboot-2.2d-portable.

FlashBoot

Für diese Methode benötigen Sie eine USB-Stick (mindestens 4 GB Lagerung), a Windows DVD , oder ein Windows-ISO-Bild Datei.

1. Zuerst müssen Sie Installieren das Programm .

USB-Flash-Boot

2. ZWEITE nachdem die Installation abgeschlossen ist Öffnen Sie die EXE-Datei (Anwendungsdatei).

FLASHBOOT 1

3.DRITTE Weiter klicken.

Flashboot 2

4.FUORTH Wählen Möglichkeit CD → USB.

FLASHBOOT 3

5.Sie können wählen einfügen ein Windows DVD in Ihrem DVD-Laufwerk und wählen Sie das aus, oder Sie können wählen ein Windows-Bilddatei von deinem Computer, wie ich es tat.

Flashboot 4

6. Wählen die erste Zeile, die sagt ConvertWindows Vista, Windows 7 oder Windows 8-Installations-DVD, und klicken Sie auf Weiter. 7. Jetzt select dein USB Gerät und klicken Sie auf Weiter.

Flashboot 5

8. Jetzt haben Sie die Möglichkeit zu Name Sie USB Laufwerk Wenn du möchtest .

Flashboot 7

9. Klicken Sie auf Weiter , und klicken Sie dann auf formatieren (beachten Sie, dass dieser Vorgang alle Ihre Dateien auf dem USB-Laufwerk löscht und neue kopiert).

.

Flashboot 9

10. Wenn das Formatieren und Kopieren abgeschlossen ist OK klicken .

Flashboot 10

11. Das ist alles, Ihr bootfähiges USB-Laufwerk ist einsatzbereit .

0

Weiterlesen


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzufügen