ADATA DashDrive Elite UE700 (16 GB) Testbericht

ADATA DashDrive Elite UE700 (16 GIGABYTE) ist ein Speichergerät mit einer USB 3.0-Bandbreite. Es gibt viele Dinge, die über dieses Flash-Laufwerk gesagt werden müssen, aber ich werde fortfahren zu sagen, dass es im Designbereich fehlt und im Leistungsteil gedeiht. Bevor ich jedoch näher ins Detail gehe, möchte ich Ihnen sagen, was die Hersteller beabsichtigen. Sie wollten einen Konkurrenten für SanDisk Extreme USB 3.0 schaffen, und in Anbetracht dessen, dass das Modell von Sandisk als einer der besten verfügbaren 3.0 USB-Sticks betrachtet wird ... lassen Sie uns nur sagen, dass das Elite UE700 viel zu beweisen hat.

adata-dashdrive-elite-ue700

63 x 21 x 7 mm messen und 11 Gramm wiegenDieses Gerät ist nicht nur stylisch, sondern auch extrem tragbar. Der Körper besteht aus Metall und hat eine dunkelgraue Farbe. Da es sich um einen kleinen Antrieb handelt, bieten die konzentrischen Kreise, die an den Seiten zu finden sind, die Zugkraft zum Greifen. Das Logo des Herstellers zeichnet sich durch eine helle silberne Farbe aus. Vergessen Sie nicht die kleine Umhängebandschlaufe, mit der Sie das Produkt an Ihrem Schlüsselanhänger befestigen können.

Wie ich zu Beginn sagte, ist dieses Speichergerät im Performance-Bereich erfolgreich. Sie müssen nicht warten, bis Ihre Dateien gelesen werden, da die Lesegeschwindigkeit bis zu 155 MB pro Sekunde beträgt. Gleiches gilt für das Kopieren von Dokumenten, wobei die Geschwindigkeit maximal 25 MB pro Sekunde beträgt.

adata-dashdrive-elite-ue700-1

Bevor ich fertig bin, muss ich Sie daran erinnern, dass dies ein 24-Dollar-Speichergerät ist (1,50 Euro pro GB). Es ist ein bisschen teuer, aber es ist auch eine Chance, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

0

Weiterlesen


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzufügen