Leef Bridge (16 GB) Bewertung

Ich kenne Sie nicht, aber in dieser Welt voller Technologien bin ich immer in der Lage, Dateien von einem Smartphone auf einen Laptop oder einen PC zu übertragen. Leef Bridge ist ein USB-Speichergerät, das versucht, mein Problem zu lösenProblem. Es verfügt sowohl über USB- als auch microUSB-Anschlüsse. Für 17,99 US-Dollar erhalten Sie 16 GB freien Speicherplatz.

Leef-Bridge- (16GB) -Review1

Wie Sie auf dem Bild sehen können, ist das nicht der Fallwas man innovativ nennen würde. Es ist ein wenig anders als bei allen anderen Flash-Laufwerken auf dem Markt, da sich die microUSB-Verbindung am hinteren Ende befindet, während sich das USB-Laufwerk am anderen Ende befindet. Die Abdeckung lässt sich in beide Richtungen schieben, so dass Sie jeden Anschluss freigeben und gleichzeitig schützen können. Es misst 0,94 x 2,2 x 0,36 Zoll (HxBxT), was ein Problem verursacht, da beim Testen des Speichergeräts die benachbarten Ports meines Laptops blockiert wurden.

Leef-Bridge- (16GB) -Bewertung

Am Anfang dieses Reviews habe ich das gesagtFlash-Laufwerk versucht, mein Problem zu lösen. Ich habe "try" verwendet, weil die Leistung wirklich schlecht ist und nicht mit jedem Android-Gerät funktioniert. Die Schreibgeschwindigkeit steigt auf 8,6 MB / s, während die Lesegeschwindigkeit 17,8 MB / s beträgt. Obwohl die Hersteller ein Produkt entwickeln, das einen großen Anwendungsbereich bietet, fragen Sie sich, ob das USB-Kabel nicht die bessere Wahl ist (hinsichtlich der Datenübertragung von einem Laptop auf ein Smartphone oder umgekehrt). .

Ein anderes Gerät, das versucht, dasselbe zu lösenProblem ist PhotoFast i-FlashDrive (16 GB), das bessere Lesegeschwindigkeiten und eine Ipad / Iphone- und Mac-Konnektivität bietet, aber es kostet zusätzliche 150 $. Ich weiß also nicht, ob diese Art von USB-Flash-Laufwerken verwendet werden sollte ein haben müssenBedenkt man, dass ein USB-Kabel bessere Arbeit leisten kann.

0

Weiterlesen


Kommentare (0)

Einen Kommentar hinzufügen